Startseite
  Archiv
  Devi's Rezepte
  alles mit und um Nudeln
  Allerlei
  Fisch
  Backe Backe Kuchen/Plaetzchen usw
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
   
    deviante

    - mehr Freunde




  Links
   Devis Kochbuchblog



Webnews



http://myblog.de/lys-kochbuch-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Canneloni mit Spinat und Ricotta

Zutaten:

  • 650g Blattspinat
  • 200g Ricotta
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 200g Canneloni
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 EL Olivenoel
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 250g Sahne
  • pro Canneloni ca 100g geriebener Parmesan

Zubereitung:

Spinat putzen, waschen. Tropfnass erhitzen, zusammenfallen lassen, kraeftig ausdruecken. Den Spinat grob hacken und mit dem Ricotta mischen. Das Ei unterruehren und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Die Masse in die Canneloni fuellen und die fertigen Roellchen ind eine feuerfeste Form geben. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Tomaten haueten, vierteln, entkernen und grob hacken. Schalotten und Knoblauch abziehen und ebenfalls hacken. Mit den Tomaten ca 5min. im heissen Oel duensten.

Mehl in 1EL Butter anschwitzen. Nach und nach Milch dazugiessen und wuerzen. Die Haelfte des Kaeses unterruehren.

Sosse daruebergeben und die restliche Butter in Floeckchen mit dem Parmesan darueber verteilen.

Im Ofen ca 30 min. backen.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung